Sonntag, 25. März 2018

Ei, Ei, Osterzeit

Eigentlich wollte ich euch schon lange meine Variante des Osterkörbchens zeigen, aber mein kleiner Sohnemann, besser sein Husten, hatte etwas dagegen. Jetzt muss es aber was werden, sonst ist Ostern noch vorbei. ;-)

Die Idee aus der Popcornschachtel ein kleines Osterkörbchen zu basteln, habe ich bei Jasmin entdeckt und fand sie sofort super. Also alles durch die Bigshot gekurbelt, ich die Box in der Höhe auf ca. 5cm gekürzt und dann zusammen gebastelt. Der Henkel ist 1,5cm breit und ca. 12 cm lang.


 Zuerst entstand die Variante aus dem Designerpapier im Block "Holzdekor" und dann flogen mir die Ideen förmlich zu - so mag ich das. :-)

  

Erst habe ich das Espressofarbene Papier noch durch die Prägeform Holzdielen gekurbelt und dann habe ich mir überlegt, dass ich die beiden  Varianten auch kombinieren könnte und habe für die esspresso-farbene Box noch einen Überzug gebastelt.

 
 
  

Verziert habe ich Sie mit den süßen Tierchen aus dem Stempelset  "A good day" und auch mit dem Häschen aus dem Stempelset "We must celebrate". Einige Demos haben die vier Kumpel ja getrennt, um sie besser verwenden zu können. Ich werde die vier erst einmal zusammen lassen. Wenn man nicht gerade in Serienproduktion mit einzelnen Tierchen gehen will, lässt es sich trotzdem noch gut bewerkstelligen, nur einzelne Kumpel einzufärben. :-)


Auch wenn in die Körbchen nicht sehr groß sind, so passt doch eine kleine Süßigkeit hinein und so werden die kleinen Körbchen unsere Ostertafel verschönern. Habt noch einen schönen Sonntag!

Kommentare:

Katrin hat gesagt…

Liebe Tina,
ich freue mich riesig, dass du jetzt einen Blog hast. Deine gebastelten Werke gefallen mir immer, wir haben einen ganz ähnlichen Geschmack. Immer wenn ich einen Einkaufszettel schreibe, habe ich große Freude an dem von dir gestalteten Kellnerblock. Den habe ich immerhin vor über einem Jahr von dir bekommen. Die Osterkörbchen sind reizend. Gute Besserung für deinen Sohn und euch allen ein schönes Osterfest!
Herzliche Grüße von der Katrin aus Pößneck

Tina K. hat gesagt…

Hallo Katrin, vielen lieben Dank für deinen Kommentar. Es freut mich, dass dir meine Sachen gefallen. Das kann ich nur erwidern! 😊 Dem kleinen Sohnemann geht es besser, aber jetzt kränkelt der Große. Hoffentlich wird er pünktlich zur Eiersuche wieder fit! Auch euch ein paar schöne Ostertage und bis ganz bald! Viele Grüße nach Pößneck!

Kommentar veröffentlichen