Sonntag, 24. März 2019

Swaps und Projekte vom Teamtreffen

Hallo ihr Lieben,

wie versprochen möchte ich euch die Swaps und Projekte vom Teamtreffen noch im Detail zeigen. Soviele kreative Ideen.... da möchte man am liebsten selbst gleich wieder an den Basteltisch zurückkehren. Aber der muss leider warten, denn Junior ist schon wieder krank und fordert unsere vollste Aufmerksamkeit.

Fangen wir mit den tollen Projekten vor, die die Mädels für uns vorbereitet haben:

Dörthe hatte sich für uns diesen Stickrahmen ausgedacht, allerdings haben wir es nicht geschafft, ihn während des Teamtreffens fertig zu stellen, daher werde ich wohl doch irgendwann an den Basteltisch zurückkehren müssen :-)




Ulrike - eine von Dörthes VIP-Gästen - bereitete für uns eine Gutscheinkarte vor. Ganz nach meinem Geschmack, wenn ihr mich fragt. :-)




Yvonne hatte dieses kleine Minialbum im Gepäck. Am Anfang klang die Anleitung sehr kompliziert, aber mit Yvonne's Hilfe haben wir den "Rohling" fertig gestellt und nun wartet er auf jede Menge Fotos.




 


Ines aus Naumburg hatte diese hübsche Karte im Gepäck und ja, die macht echt was her.Zumal das Stempelset bisher unbenutzt auf meinem Schreibtisch lag.






Und nun möchte ich euch noch die Swaps zeigen. Mit 17 zu swappen hat ja schon ein wenig Onstage-Charakter.... :-)

Here we go! Greifen wir mal rein die prall gefüllt Swap-Kiste.


Dieser Swap kommt von Petra - eine von Dörthes VIP-Gästen.

 

Dieses süße Osterkörbchen mit selbst genähtem Gockel kommt von Ines aus Naumburg:


Dieses aufwändige Minialbum ist von Sandra.


Kommen wir zu dieser tollen Box von Silke, gefüllt mit unserem Teammaskottchen.


Das süße Häschen zum Selberfüllen kommt von Gaby.


 Grit hat uns dieses Becherchen mit selbstbeklebten Ei mitgebracht.


Yvonne hat diese Box mit Origami-Verschluss  vorbereitet.


Ramona zeigte uns diese Dreiecksverpackung.


Ulrike - Dörthes zweiter VIP-Gast hat uns diese süße Verpackung gewerkelt.


Von Kathrin aus Pößneck kam diese gefüllte Sitzbank.


Lydia hatte diese Karte vorbereitet.


Ines aus Blankenhain hat uns diese Karte mit Spezial-Flossenglasur mitgebracht.


Bärbel hatte diese Vintage-Karte im Gepäck.


Von Dörthe gab es diesen "undigitalen" Gruß.


Von Katrin aus Neumark gab es diese Box mit Pop-Up Element.


Sigrid hat die Schmetterlinge auf ihre Karte gebannt.


Startet gut in die neue Woche!
Eure Tina

Samstag, 16. März 2019

Teamtreffen - the biggest ever!

Hallo ihr Lieben,

ich bin jetzt ja schon eine Weile in Dörthes Team und konnte die Entwicklung hautnah miterleben. Wir sind mittlerweile ganz schön groß geworden und ich bewundere Dörthe wie sie das alles organisiert, vorbereitet und trotz Job, Haus & Familie alles mit großer Leidenschaft und Sorgfalt wuppt. Da kann man sich wirklich eine dicke Scheibe abschneiden. Ein riesiges Dankeschön auch an dieser Stelle an Stempelflausch und natürlich auch dem Stempelflausch-Support!

Heute fand wieder eines unserer beliebten Teamtreffen statt und wir waren sage und schreibe 18 Personen! Dörthe hatte neben der ersten Linie auch die zweite Linie eingeladen und auch zwei liebe Kundinnen, die etwas Demonstrator-Luft schnuppern durften.


Es war wieder eine tolle Runde und ich genieße es sehr mit den Mädels zu schnattern, zu basteln, zu schlemmen und bspw. auch selbstgenähte Kuscheltiere zu erwerben. ;-)


Wir haben natürlich auch geswappt und in den nächsten Tagen poste ich sicherlich auch noch Detailfotos. Für heute muss ein kleiner Einblick genügen.


Mein Swap kann ich euch schon zeigen, denn den habe ich natürlich vorher fotografiert.
Ich habe die fertigen Stampin' Up! Dosen mit Designerpapier beklebt und mit der Zweigstanze einen Kranz auf die Deckel gelegt und darauf die süßen, colorierten Häschen geklebt. Ins Döschen hinein kam selbst gegossene Seife im Ostergewand.



 


Jetzt werde ich den Tag erst einmal sacken lassen und euch bald weitere, kreative Einblicke dazu geben.

Habt noch einen schönen Abend und bis bald,
Eure Tina


Kleine Auftragsarbeit - Einladungen zur Schuleinführung

Hallo ihr Lieben,

ich gebe es zu. Wir sind sehr zeitig dran, aber da man mit Einladungen nie früh genug sein kann, möchte ich euch kurz die Einladungen zur Schuleinführung zeigen, die ich für eine liebe Freundin oder besser gesagt ihre Tochter werkeln durfte.

Die Anforderungen waren: Kussrot, eine Tafel und der spezielle Wunsch des Mädchens - es sollte ein Einhorn drauf sein. :-)

Ich habe ihnen diese drei Entwürfe geschickt:





Und die Familie hat sich einstimmig für den ersten Entwurf entschieden - bestimmt aufgrund des Einhorns. :-)

Falls ihr auf der Suche nach individuellen Einladungskarten seid, meldet euch gern bei mir!

Viele Grüße,
Eure Tina

Donnerstag, 31. Januar 2019

Kleine Tischkalender für liebe Leute und Teamaufgabe


Hallo ihr Lieben,

auch wenn es auf meinem Blog (mal wieder) etwas ruhiger zuging, so war ich trotzdem kreativ.
Wir haben im Kindergarten einen Bastelnachmittag für die Eltern angeboten und verschiedene Dinge vorbereitet, die sie mit ihren Kindern nachbasteln konnten.

Ich habe auch für liebe Menschen kleine Tischkalender gefertigt. Einfach, aber mit fröhlichen Farben, so das man gleich gute Laune bekommt, wenn man drauf schaut. :-)

 


Und dann war da auch noch die Teamaufgabe aus Dörthes Stempelflausch-Teampost. Eine Babykarte aus den vorgegebenen Materialien zu fertigen. Ich hatte das Karo-Papier, Schleifenband und Pailetten in der Farbe Osterglocke. Gelb ist ja eigentlich so gar nicht meine Farbe, aber warum nicht als neutrale Babykarte? Ich habe das neue Stempelset "First Steps" aus dem neuen Frühjahr/Sommerkatalog verwendet und mit Saharasand kombiniert. Auch hier lautete mein Motto "clean & simple", mal schauen was sich die anderen Teammädels einfallen lassen haben. Ich bin schon sehr gespannt!



Euch erst einmal einen schönen sonnigen Tag!
Eure Tina


Freitag, 4. Januar 2019

Es ist wieder Sale-A-Bration-Zeit bei Stampin' Up! und der neue Frühling- / Sommerkatalog ist online!

Hallo Ihr Lieben,

Stampin' Up! hat wieder die fünfte Jahreszeit für uns Bastler eingeläutet!

Ich möchte euch dies im Folgenden kurz vorstellen. Bitte meldet euch bei Fragen oder wenn ihr von den Angeboten Gebrauch machen wollt. Ich stehe euch gern mit Rat und Tat zur Seite.

Wenn ihr im Aktionszeitraum vom 03.01.-31.03. bei Stampin' Up! für 60 € bestellt könnt ihr euch aus dem SAB Flyer ein Produkt eurer Wahl gratis aussuchen. Und  bei 120 € wären es zwei Artikel und bei 180€ drei und immer so weiter. Die abgebildeten Produkte sind nur in diesem vorgegebenen Zeitraum erhältlich, d.h. man kann sie nicht kaufen und nach Aktionsende sind sie auch nicht mehr erhältlich. Mit Klick auf das Foto erhaltet ihr die komplette Broschüre mit weiteren Informationen dazu. 


Außerdem ist gestern auch der neue FRÜHLING / SOMMER KATALOG von Stampin' Up! erschienen. Ihr findet ihn auch auf meiner Seite "Kataloge" könnt ihn aber auch mit Klick aufs Bild öffnen und durchblättern.



Meldet euch mit Fragen oder Wünschen, ich stehe euch gern zur Verfügung!
Eure Tina

Gesundes, neues Jahr

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe Ihr habt die Weihnachtszeit im Kreise eurer Lieben genossen. Wie sagte mein Bruder neulich "Weihnachten bei euch war sehr schön, aber mit den Kids ganz schön turbulent!" Recht hat er, aber das macht das Weihnachtsfest mit kleinen Kindern ja auch aus ;-)

Ich wünsche euch für das neue Jahr alles Gute, viel Gesundheit und vor allem Selbstzufriedenheit! Streben wir doch immer weiter und hörer, aber manchmal ist es einfach wichtig Innezuhalten und das Hier und Jetzt zu genießen. Das ist auch mein Vorsatz für das neue Jahr, einfach mehr zu genießen und weniger herumzunörgerln. Natürlich möchte ich euch auch einige Bastelprojekte zeigen und euch ein wenig daran teilhaben lassen. Schreibt mir einfach, was ihr toll findet und was nicht. Ob ihr vielleicht einmal gemeinsam basteln wollt oder auch wenn ihr die ein oder andere Karte oder Verpackung benötigt.

Ich freue mich von euch zu hören!
Eure Tina

Dienstag, 18. Dezember 2018

Und noch mal ich, :-)

Da ich gerade beim Sichten meiner Fotos bin, möchte ich euch auch noch diese kleine Auftragsarbeit zeigen. Eine Freundin möchte zum Dank kleine selbstgemachte Seifen verschenken und bat mich dafür kleine Verpackungen zu basteln. Auch hier war -bis auf das Thema Weihnachten - alles in Farb- und Materialkombination frei. Ich konnte mich also austoben.

Herausgekommen sind diese kleinen Prachtexemplare :-)
 
 

Von den einzelnen Schachteln habe ich im fertigen Zustand keine Einzelfotos, aber ich denke ihr erkennt auch ganz gut, was ich hier kombiniert habe :-)

 

 




eure Tina