Montag, 2. Juli 2018

Ich liebe den Sommer....


Ja, ich liebe den Sommer! Nicht nur, dass das warme Wetter dazu einlädt, viel Zeit draußen im Garten zu verbringen; nein, es ist auch Erntezeit. Meine liebste Jahreszeit im Garten :-)

Mein Hochbeet ist förmlich explodiert. Die Möhren in unterster Front bekommen nun wahrscheinlich nicht mehr ausreichend Licht, aber kleine Rückschläge muss man verkraften. Die Tomaten sind da schon cleverer und breiten sich einfach zur Seite und nach oben aus....Was lernt der Gärtner daraus!? Nächstes Jahr nicht zu dicht pflanzen. ;-)

 
Ende Mai sah das Hochbeet noch so aus...


 
...  Mitte Juni eigentlich wohl proportioniert ...

 
... und Ende Juni ist es schon ein Dschungel und die erste Tomatenpflanze musste ausziehen.

Aber die bisher geernteten Gurken und Salatköpfe sind und waren alle samt lecker. Genauso wie die Beeren von unseren Sträuchern... aber hier muss ich schnell sein, die kleinen Schleckermäulchen in unserer Familie pflücken alles was Farbe hat und stecken es sofort in den Mund. Aber zumindest Johannisbeeren, Himberen, Stachelbeeren und Erdbeeren vom Erdbeerfeld konnte ich ergattern und die landeten in meinem Marmeladenkochtopf.



Die Etiketten für meine Marmeladengläser habe ich u.a. mit Materialien von Stampin' Up! gefertigt. So kamen neben dem StazOn-Stempelkissen, die "Stitched Frames" und der Marker in Glutrot zum Einsatz. Der Stempel ist nicht von  Stampin' Up!, aber trotzdem toll, dass auch er hier seinen großen Auftritt hat :-) Die Etiketten hatte ich noch von den Vorbereitungen zu unserer Hochzeit übrig.Sie liefern einen brillanten Druck und - was ich als leidenschaftliche Marmeladenköchin noch besser finde - sie lassen sich ohne irgendwelches Schrubben oder Einweichen rückstandslos von den Gläsern entfernen! Da macht die Arbeit doch Spaß.

Habt einen angenehmen Start in die heiß werdende Woche!
Eure Tina

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen